Frater ich habe gesündigt

Als wir noch zusammen waren hat sich meine hübsche Freundin oft von mir nackt ablichten und filmen lassen. Gleich beim ersten Date!

Sie wollte damals in ihrer Geilheit, dass ich meinem Freund Bilder von ihrer Scheide per SMS sende mit der Frage, ob er zusehen möchte.

Hat aber nie geklappt. Irgendwann war Schluss und mein Freund fragte mich ob ich die Fotos noch hätte. Und dann habe ich ihm alle 578 Fotos und 4 Stunden Nacktfilme auf DVD mitgegeben, die ich vorher x-mal kopiert habe.

Er rief mich noch am gleichen Abend an und lachte, er hat sechs Freunde da und die sehen gerade wie meine Ex nackt vor der Spielkonsole Karateübungen macht.

Ich hatte sie dabei mal eine Stunde lang gefilmt. Seine Kommentare haben mich so angeregt, dass ich angefangen habe mit fremden Männern Ex-Bilder zu tauschen. Irgendwann hat es dann anfangen, dass ich den Männern auch alles zugesendet habe. Alle Nacktbilder, Privatbilder und alle Filmaufnahmen inklusive Handyinhalt ihres kaputten Handys.

Mittlerweile haben 78 Männer und 13 Frauen alles Intime meiner Ex-Freundin und haben mir perverse Kommentare gesendet. Alle versprachen es nicht zu veröffentlichen. Ich weiß, ich mache mich strafbar, doch ich kann ihre Liebe besser vergessen und sehe sie jetzt als das was sie ist.

Sie hat mich und andere sehr abgezockt und enttäuscht. Ich bereue, was ich tue, aber ich möchte, dass so viele Männer wie möglich meine Ex-Freundin als billiges Bückstück sehen.

Be the first to comment on "Frater ich habe gesündigt"

Leave a comment

Your email address will not be published.


*